Rolex Gmt Master Ii 116710 Ln Herrenetui 40 mm Armband Stahl (Oysterlock) 

128,99

Geschlecht: Herren
Uhrwerk: Automatisch
Gehäusegröße: 40 MM
Gehäusematerial: Stahl
Armbandmaterial: Stahl (OysterLock)
Zifferblatttyp: Schwarz
Wasserbeständigkeit: 100 Meter

Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Der GMT Master wurde erstmals in den 1950er Jahren von der Pionierfluggesellschaft Pan Am in Betrieb genommen und für die Luftfahrt konzipiert. Eine Vergrößerung der Flugentfernungen führte zu einer Nachfrage nach einer Uhr, die die Zeit in zwei verschiedenen Teilen der Welt gleichzeitig anzeigen konnte. Rolex baute sie daher mit einem zusätzlichen Zeiger, der auf eine zweite Zeitzone eingestellt werden konnte. In den 1980er Jahren hatte sich die Uhr zum GMT Master II entwickelt und war bereits ein Favorit unter Sammlern. Dieses Modell stellt eine bedeutende Verbesserung für die Uhr dar und verfügt über ein Gehäuse aus Superlegierungsstahl in Luft- und Raumfahrtqualität sowie Cerachrom-Einsätze in der Lünette. Der LN-Spitzname steht für Lunette Noir – was bedeutet, dass eine komplett schwarze Lünette verwendet wird.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rolex Gmt Master Ii 116710 Ln Herrenetui 40 mm Armband Stahl (Oysterlock) “

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shipping & Delivery

Vestibulum curae torquent diam diam commodo parturient penatibus nunc dui adipiscing convallis bulum parturient suspendisse parturient a.Parturient in parturient scelerisque nibh lectus quam a natoque adipiscing a vestibulum hendrerit et pharetra fames.Consequat net

Vestibulum parturient suspendisse parturient a.Parturient in parturient scelerisque nibh lectus quam a natoque adipiscing a vestibulum hendrerit et pharetra fames.Consequat netus.

Scelerisque adipiscing bibendum sem vestibulum et in a a a purus lectus faucibus lobortis tincidunt purus lectus nisl class eros.Condimentum a et ullamcorper dictumst mus et tristique elementum nam inceptos hac vestibulum amet elit